skip to content
Logo Landkreis Reutlingen

E-Books von Book Creator exportieren

 

Mit der App Book Creator kann man auf dem iPad tolle E-Books mit Texten, Bildern, Videos und Audiofiles erstellen. Was tun aber wenn zur Betrachtung des E-Books kein iPad zur Verfügung steht und man die Ergebnisse auf dem PC betrachten oder den Schülerinnen und Schülern mit nach Hause geben will? Früher ging beim Exportieren der E-Books als ePub oder pdf Format die eingebundenen Video- und Audiodateien verloren.

 

Mittlerweile kann die exportierte ePub3 Datei mit dem Browser Google Chrome betrachtet werden, wenn vorher die Extension " Readium" installiert wurde. In der Bibliothek von Readium kann nun unter "Buch hinzufügen" die Datei ausgewählt und geöffnet werden und das E-Book wird mit Video- und Audiodateien dargestellt.

 

Eine andere einfache Möglichkeit besteht darin, das erstellte E-Book aus dem Book Creator als Video zu exportieren und somit können eingebundene Videos und Audios auch nach dem Export auf anderen Endgeräten betrachtet werden. Zum längeren Verweilen auf einer E-Book Seite, wenn man beispielsweise einen Text lesen möchte, hält man das Video einfach mit "Pause" an.

 

Anleitung zum Exportieren:

1. Im Book Creator auf die Übersicht "Meine Bücher" gehen.

 

2. Das gewünschte Buch kann nun mit dem "Exportieren-Pfeil" als Video exportiert werden.
book creator1  

 

3. Das Video kann nun nach Belieben im Kameraordner gesichert, als Mail verschickt oder in anderen Apps geöffnet werden.
book creator2